logoOL.gif
user_gelb_schwarz_or.gif
logoUL.gif
logoUR.gif claim.gif

LinuxUser 01/2021 ist am 17.12.2020 erschienen.

Jetzt viele Artikel als LU Community-Edition im PDF-Format probelesen!

Schwerpunkt: SHELL-TOOLS

LinuxUser 01/2021: SHELL-TOOLS

Mit Shell-Tools erledigen Sie Aufgaben oft schneller, effizienter und haben dabei mehr Flexibilität. Dabei deckt die Vielzahl der Werkzeuge fast alle wichtigen Einsatzbereiche ab. Wir geben in der aktuellen Ausgabe einen Überblick über wichtige Tools.

So erfahren Sie unter anderem, wie Sie auf Bilder, Videos und QR-Codes einen schnellen Blick in der Shell werfen, wie Sie Dateien sicher löschen und wie das System von unnötigem Ballast befreien. In einem großen Vergleich zeigen wir, welche Funktionen die zwei am meisten Verbreiteten Shells mitbringen.

  • Bash vs. Zsh: Konsolenboliden im Leistungsvergleich.
  • Ugrep: Komplexe Muster als Suchbegriff verwenden.
  • ASCII-Art: Bilder, Videos und QR-Codes im Terminal.
  • Bleachbit, Disks, Dban: Daten rückstandslos löschen.

 

Artikel: Praxiswissen, Know-how, Testberichte

Editorial:
Es ist allerhöchste Zeit, dem desolaten Zustand der digitalen Bildung in Deutschland endlich mit wirksamen Maßnahmen entgegenzutreten. Dabei darf man sich auch nicht scheuen, Tabus zu brechen, findet Chefredakteur Jörg Luther.

Garuda Linux:
Wer eine neue Linux-Distribution installieren möchten, muss sich meist für einen Desktop entscheiden. Bei Garuda Linux haben Sie dagegen reichlich Auswahl.

News: Software:
Text ausschneiden mit ColumsCut 3.1, Datenflüsse beobachten mit Etherape 0.9.19, Notizen komfortabel erstellen mit Feathernotes 0.8.0, Webseiten generieren mit Nikola 8.1.2.

Bash vs. Zsh:
@V:Bash und Zsh gelten heute im Linux- und BSD-Umfeld als die beiden Standard-Shells. Zwar haben sie einiges gemeinsam, es gibt aber auch deutliche Unterschiede.

Screenwriting:
Wer unter Linux eine Software sucht, um Drehbücher zu schreiben, ist oft gezwungen, seine Ansprüche etwas anzupassen.

Gimp-Tipps:
Unsere Tipps und Tricks zu Gimp helfen bei der professionellen Bildbearbeitung. Diesmal geht es darum, Fotos mit dynamischen Effekten aufzuwerten.

Die weiteren Themen sowie die frei zugänglichen Artikel finden Sie im ausführlichen Inhaltsverzeichnis sowie im Vorschau-PDF zur Ausgabe.

 

Auf der Heft-DVD

Heft-DVD-Inhalt:
Seite A: Garuda Linux 201118 Mate Lite (64 Bit) - MX Linux 19.3 (32 Bit) - Clonezilla Live 2.7.0-10 (32 Bit)
Seite B: Clonezilla Live 2.7.0-10 (64 Bit) - EasyOS 2.5 (64 Bit) - DBAN 2.3.0 (32 Bit) - Kali Linux 2020.4 (64 Bit)

 

Vorschau: LinuxUser 02/2021

Mit einem Computer erledigen Sie vielfältige Aufgaben oft nur mit ein paar Tastendrücken oder Befehlen. Das gelingt aber nur mit den passenden System-Helfern. Dank des riesigen Fundus, auf den viele Distributionen zurückgreifen, stehen die Chancen gut, dass Sie für Ihr Problem eine spezielle Lösung finden. In der kommen-den Ausgabe zeigen wir unter anderem, wie Sie mit Systemd-analyze den Rechner auf Probleme abklopfen, komplexe Daten in einfachen Dateiformaten speichern und mit LAN-Share schnell und unkompliziert Dateien übers Netz verteilen.

Mit Waveform 11 hat Tracktions digitale Audio-Workstation wieder größere Änderungen erfahren. Mehr Funktionen führen zwangsläufig zu mehr Komplexität. Das bekam auch unser Autor beim Test zu spüren. Der erfahrene Musiker ließ sich dadurch aber nicht abschrecken und liefert in seinem Überblick wichtige Tipps.

Digitale Literatur liegt nicht immer im passenden Format für jeden elektronischen Reader vor. Wir zeigen in der kommenden Ausgabe, wie Sie mit Sigil zu einem E-Book kommen, das sich nicht nur auf vielen Lesegeräten öffnen lässt, sondern darüber hinaus noch zahlreiche Komfortfunktionen integriert.

Außerdem lesen Sie in diesem Heft, wie Sie

  • wie Kit Scenarist Sie beim Schreiben von Drehbüchern unterstützt,
  • welche Vorteile das universelle Austauschformat JSON bietet und
  • wie Ihne der RAW-Konverter ART Sie beim Umwandeln von Bildern unterstützt.

LinuxUser 02/2021 erscheint am 21. Januar 2021.

Aktueller Inhalt
IT-Stellenmarkt